News
19.02.2019

12. medical device forum, München

Vom 19.-20.03.2019 findet in München das 12. medical device forum statt. Ziel der diesjährigen Tagung ist es, die wichtigsten Fragen und Probleme bei der Auslegung und Umsetzung der EU-Medizinprodukte-Verordnung zu thematisieren und Medizinprodukteherstellern Umsetzungsmöglichkeiten bzw. eine Austauschplattform zu bieten.

Dr. Melanie Kerst, Managing Director der HWI pharma services GmbH,  wird am 20.03.2019 zum Thema „Risikobasierter Nachweis der Biokompatibilität nach der neuen DIN 10993“ zusammen mit Dr. Frank Böttcher, Labor LS SE & Co. KG, referieren. 

Dr. Christian Schübel, Head of Clinical Affairs bei i.DRAS GmbH, moderiert die Veranstaltung und hält ebenfalls einen Vortrag zum Thema „Besondere Verfahren bei der Bewertung von Medizinprodukten“. 

Weitere Informationen zum Seminar und zur Anmeldung finden Sie hier: Programm

 

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet HWI pharma services GmbH Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.

OK