Synthese & Isolierung

Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der gezielten Erzeugung von Abbauprodukten durch Stressung von Wirkstoffen, Hilfsstoffen und Arzneimittelformulierungen. Die in gestressten Proben angereicherten Substanzen reinigen wir je nach Fragestellung für die weitere Charakterisierung partiell oder vollständig auf.

Für die Synthese- und Isolierungsarbeiten steht uns ein umfassendes Spektrum semipräparativer und präparativer Verfahren und Materialien zur Verfügung:

  • Präparative HPLC
  • Mitteldruckchromatographie (MPLC)
  • Säulenchromatographie
  • Flüssig-Flüssig-Chromatographie (FCPC)
  • Diverse chromatographische Trennmaterialien (Normal-, Umkehr-Phasen, Ionenaustauscher, Adsorberharze etc.)
  • Kristallisation
  • Gefriertrocknung

Kontakt: Simone Schäfer, Sales Reference Standard Services
Email: s.schaefer@hwi-group.de
Phone: +49 7272 7767-16

programm rss
 

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet HWI pharma services GmbH Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.

OK